Willkommen in unserer neuen ZahnarztPraxis

in der Schaeferstraße 19 (Eingang Hermann-Löns-Straße)

 Wir, das Praxisteam der Zahnarztpraxis Dr. Guido Birkelbach, möchten unsere Patienten nach ihren individuellen Bedürfnissen zu einem langfristig optimalen Behandlungserfolg führen.

Damit Sie gut vorbereitet zu uns kommen und sich bei uns wohl fühlen, geben wir Ihnen auf den nachfolgenden Seiten einen umfassenden Einblick in unser Team, unsere Philosophie und unsere Leistungen rund um Ihre Zahngesundheit.

Mit besten Grüßen

Dr. Guido Birkelbach 

 

Unsere Praxis ist barrierefrei

Durch unsere Rampe ist es nun möglich, dass auch Rollstuhlfahrer unsere Praxis erreichen. Die Praxisräumlichkeiten sowie das WC sind ebenfalls barrierefrei gestaltet.

FÜR UNSERE PATIENTEN

Sparen Sie Zeit bei der Anmeldung in der Praxis! Vor der ersten Behandlung in unserer Praxis bitten wir Sie, einen Aufnahmebogen auszufüllen, um eventuelle Risiken bei der Behandlung weitestgehend auszuschließen. Diesen Fragebogen können Sie auch bequem zu Hause vorab online ausfüllen.

Wir suchen Dich!

Wir suchen ab sofort eine/n Zahnmedizinische/n Fachangestellte/n (m/w/d)

Zur Bewerbung einfach das Formular ausfüllen. Wir melden uns bei Dir!

Bitte addieren Sie 3 und 1.

Mit dem Absenden des Formulars bestätige ich, dass ich die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen habe. Ich bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage genutzt.

Dentalnews

Schweizer Forscher entdecken Ursache für Zahnschmelzdefekte

Viele kennen dieses Problem, sie essen etwas Kaltes oder trinken etwas Heißes und haben plötzlich einen stechenden Schmerz an den Zähnen. Zahnschmelzdefekte gehören zu den am häufigsten auftretenden Zahnproblemen und haben unter anderem schmerzempfindliche Zähne zur Folge. Doch was sind die Ursachen. . .

Weiterlesen

Jedes 3. Kind hat einen Zahnunfall

Für Eltern ist es immer ein Albtraum, wenn die Kleinen sich beim Spielen und Toben verletzen und das Gesicht blutet. Leider ist es alles andere als selten – laut einer Studie erleidet jedes dritte Kind vor dem fünften Lebensjahr ein sogenanntes Zahntrauma. Damit sind grundsätzlich Verletzung an den. . .

Weiterlesen

Karies lässt sich im Frühstadium ohne Bohrer behandeln

Viele Erwachsene werden schon bei dem Gedanken an den Bohrer in der Zahnarztpraxis nervös. Bloß kein Loch im Zahn, wünscht sich da jeder. Doch kann eine Karies überhaupt ohne Bohrer behandelt werden? Die Antwort laut: Ja. Eine sogenannte Kariesinfiltration macht es möglich. Dahinter verbirgt sich ein. . .

Weiterlesen

Wir sind spezialisiert auf Implantologie und ästhetische Zahnmedizin