Dentalnews

Wie kommt es zu größeren Zahnlücken?

Im Kindergebiss sieht man es noch häufig, bei Erwachsenen eher selten: Zahnlücken zwischen den Zähnen. Besonders auffällig ist eine Lücke zwischen den Schneidezähnen. Die Zahnlücke kann sehr sympathisch wirken, wie bei der französischen Schauspielerin Vanessa Paradis. Beim deutschen Schauspieler Jürgen Vogel. . .

Weiterlesen …

Gesunde Zähne senken das Risiko für schwere Covid-19-Verläufe

Laut einer aktuellen Studie haben Forschende aus Katar festgestellt, dass es einen Zusammenhang zwischen der Zahngesundheit und dem Verlauf von Covid-19 gibt. Ihre Ergebnisse weisen darauf hin, dass Patienten, die eine bakterielle Entzündung des Zahnbettes (Parodontitis) haben, ein erhöhtes Risiko für eine intensivmedizinische. . .

Weiterlesen …

Diese Fachbegriffe hören Sie nur beim Zahnarzt

Okklusion, Xanthodontie oder Craniomandibuläre Dysfunktion? Diese Fachbegriffe sagen Ihnen nichts? Kein Wunder, denn die wenigsten Menschen kommen in der Regel mit diesen medizinischen Fachtermini im Alltag in Berührung. Wenn Sie bei Ihrem Zahnarzt im Behandlungsstuhl sitzen, haben Sie aber vielleicht schon mal das. . .

Weiterlesen …

Studie zeigt: Kreidezähne bei Kindern nehmen weiter zu

Laut einer aktuellen Analyse der Barmer Krankenversicherung waren im Jahr 2019 etwa 230.000 Kinder im Alter von sechs bis neun Jahren wegen Kreidezähnen in zahnärztlicher Behandlung. Damit wären acht Prozent der Kinder in dieser Altersgruppe von einem viel zu weichen Zahnschmelz betroffen. Vermutlich liegt die Zahl. . .

Weiterlesen …

Krankenkassen übernehmen ab Juli mehr Kosten bei einer Parodontitistherapie

Hierzulande zählt eine Parodontitis zur Volkskrankheit, unter der mehr als 80 Prozent der über 35-Jährigen leiden. Eine Parodontitis ist eine bakteriell bedingte Entzündung des Zahnhalteapparates. Das Tückische daran ist, dass die Erkrankung oft lange Zeit nicht bemerkt wird, weil die Symptome zunächst schwach. . .

Weiterlesen …

Wie pflegen Sie Zahnimplantate richtig, damit diese lange halten?

In der modernen Zahnmedizin sind Zahnimplantate, sprich die künstliche Zahnwurzel aus Titan oder Keramik, nicht mehr wegzudenken. Heutzutage werden allein bei uns in Deutschland jährlich über 1,3 Millionen Implantate gesetzt, Tendenz steigend. Damit Patienten lange Freude an ihrem festsitzenden Zahnersatz haben,. . .

Weiterlesen …

Nüsse sind eine ideale Zwischenmahlzeit

Bestimmt ist nach der Weihnachtszeit der Teller zum Naschen noch gut gefüllt mit vielen Leckereien. Während Sie die süßen Plätzchen lieber mal links liegen lassen sollten, können Sie bei den Nüssen ruhig zugreifen. Denn diese sind, egal ob Hasel-, Erd- oder Walnuss, gesund für Ihre Zähne, da sie Vitamine und. . .

Weiterlesen …

Mundgesundheit hat in der Schwangerschaft eine hohe Priorität

Eine Schwangerschaft ist für jede Frau eine ganz besondere Zeit in ihrem Leben. Die werdende Mutter erlebt viele körperliche Veränderungen und beschäftigt sich mit dem heranwachsenden Baby im Bauch. Die Bundeszahnärztekammer (BZÄK) sowie das Unternehmen ‚CP GABA' haben eine Initiative gegründet und in diesem. . .

Weiterlesen …

Zuschuss für eine Professionelle Zahnreinigung?

Wer täglich mindestens zweimal gründlich Zähne putzt und zusätzlich noch die schwer zugänglichen Zahnzwischenräume mit spezieller Zahnseide oder kleinen Interdentalbürsten reinigt, leistet schon einen großen Beitrag für seine Mundgesundheit. Aber auf Flächen, die bei der täglichen Zahnpflege nur schwer zu. . .

Weiterlesen …

Mundspülungen könnten Infektionsrisiko senken

Das Alltagsleben mit dem Coronavirus stellt uns im Winter vor erneut große Herausforderungen. Um das Risiko einer Ansteckung zu reduzieren, sind neben den bekannten AHA-Regeln, Abstand halten, Hygiene beachten und Alltagsmaske (Mund-Nasen-Bedeckung) tragen, auch andere Maßnahmen im Gespräch. Im Spätsommer diesen. . .

Weiterlesen …

Digitales Bonusheft ab dem Jahr 2022 bringt viele Vorteile

Wer bisher zur Kontrolle in die Zahnarztpraxis gegangen ist, hat am Empfang sein kleines braun-weißes Bonusheft zum Abstempeln abgegeben. So sollte es zumindest sein. Denn das Bonusheft dient als Nachweis, dass Sie in den vergangenen Jahren regelmäßig zur Kontrolluntersuchung beim Zahnarzt waren. Falls Sie einmal. . .

Weiterlesen …

Zahnpasta erneut im Test: Welches Produkt konnte überzeugen?

Die Zahngesundheit in Deutschland hat sich in den letzen 20 Jahren deutlich verbessert. Für die tägliche Mundhygiene spielen die Wahl der Zahnbürste, die richtige Putztechnik und eben die geeignete Zahnpasta eine wichtige Rolle. Rund fünf Tuben Zahnpasta verbraucht hierzulande jeder pro Jahr. Das Sortiment an Zahncremes. . .

Weiterlesen …

Wir sind spezialisiert auf Implantologie und ästhetische Zahnmedizin